Behörde
Bayerische Versorgungskammer
Bayerische Versorgungskammer
STAND
#wirtschaftsinformatik #dualesstudium #studierenundgeldverdienen #tollesteam
Als Schüler kann ich hier starten mit:

 Abitur  Fachabitur

Angebot:

 Duales Studium

Bewerbungstipp:
Noten allein sind nicht entscheidend, wenn wir eine Auswahl unter allen Bewerberinnen und Bewerbern treffen. Wir möchten gern mehr über Sie erfahren. In Ihrem Anschreiben, das nicht länger als eine Seite sein sollte, ist Raum dafür. Welche Unterlagen Ihre Bewerbung beinhalten sollte und an welchen Fragen Sie sich orientieren können, finden Sie auf unserer Karriereseite unter https://www.versorgungskammer.de/jobs/Ihr-Einstieg/Schüler/Duales-Studium.
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Wer könnte diese Frage besser beantworten als unsere dual Studierenden selbst. Wir übergeben Nina und Patrick (7. Semester, Wirtschaftsinformatik) das Wort:

„Die BVK ist für ein duales Studium in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik sehr interessant, da das Unternehmen viele verschiedene IT-Abteilungen umfasst und dadurch für uns Studierende eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten besteht. In den einzelnen Abteilungen wird man sehr herzlich empfangen und ins Team integriert. 
Während des dualen Studiums besteht eine enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Ausbilder_innen, die immer ein offenes Ohr für uns haben. Durch das duale Studienmodell der BVK sind Praxis und Theorie bestens vereint: Während des Studiums kann man sich voll und ganz auf die Theorie in der Hochschule konzentrieren, in den Semesterferien arbeiten wir in verschiedenen IT-Abteilungen der BVK und vereinen die gelernte Theorie mit der Praxis. Mit eigenen kleinen Projekten sammeln wir auch schon erste Erfahrungen im Arbeitsalltag bei der BVK.
PS: Das Essen in der BVK- Kantine ist ein kulinarischer Geheimtipp. :)“

Unser gesellschaftlicher Auftrag: Zukunft gestalten.

Altersversorgung ist eine vertrauensvolle Aufgabe und braucht einen erfahrenen Partner. Unsere Versicherten und Mitglieder verlassen sich auf uns, wenn sie ihre Altersvorsorge in unsere Hände legen – denn wir kennen ihre Bedürfnisse in der Zukunft. Wussten Sie, dass in Bayern etwa jeder fünfte Haushalt Ansprüche auf Leistungen der Bayerischen Versorgungskammer hat? Das bedeutet für uns eine wichtige gesellschaftliche Rolle und Verantwortung. Nachhaltiges Wirtschaften, langfristiges Denken und Verlässlichkeit haben schon immer unser Handeln geprägt. Das macht uns zur Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern.

Wir sind ein modernes Wirtschaftsunternehmen und eine staatliche Behörde in einem: Unsere Versicherten verlassen sich auf unsere kompetente Beratung. Ihre eingezahlten Beiträge legen wir ertragreich und zugleich sicher an. Im Bedarfsfall zahlen wir Alters-, Berufsunfähigkeits- oder Hinterbliebenenrenten. Dafür bündeln wir unsere Kräfte: Wir führen die Geschäfte von zwölf berufsständischen und kommunalen Altersversorgungseinrichtungen gemeinsam unter einem Dach. Seien Sie dabei!

Frau Sarah Berr
Ausbildungsleiterin für das Duale Studium der Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
E-Mail: sberr@versorgungskammer.de
Telefon: +49 89 9235-9087

Findest Du diesen Aussteller interessant?